Naturschutz-Team Gütersloh e.V.

Die gute Adresse in Sachen Natur

Jungstörche tragen einen Kennring

Gütersloh/Avenwedde am 14. Juni 2014

Bilderkollage - Beringung der Storchenküken

Bild 1: Die Jungstörche bei der Beringung - sie stellen sich tot bzw. schlafend
Bild 2: Die Ringnummern sind 3T859 und 3T860

Bilderkollage - Beringung der Storchenküken

Dem aufmerksamen Naturfreund und Besucher unserer Storchenwebcam wird es nicht entgangen sein. Unsere Störche Max und Moritz tragen seit dem 14. Juni einen eigenen Kennring. Max bekam die Nr. 3T859 und Moritz trägt die Nr. 3T860.

Zur Beringung reiste eigens der Storchenspezialist Michael Jöbges vom Landesamt für Natur-Umwelt-und Verbraucherschutz Nordrhein Westfalen (LANUV) aus Recklinghausen an. Diese Kennringe sind bei der Vogelwarte Helgoland registriert und geben nach dem Flüggewerden der Jungstörche Auskunft über ihren Zugweg, ihren Aufenthalt im Winterquartier und auch über ihren späteren eigenen Brutplatz.

Die drei Jungstörche ließen ließen die Prozedur ohne Regung über sich ergehen, sie stellten sich schlafend. Leider verstarb die Nachzüglerin Marie.

Lesen Sie dazu die Berichte auf unserer Presseseite unter "Die Glocke" und "Westfalenblatt".
 

Text: F. Thiesbrummel - Fotos: B. Walter
Beobachten Sie die Brutpflege
Modul - Logo Naturschutz-Team Gütersloh e.V. Naturschutz-Team Gütersloh e.V. - Die gute Adresse in Sachen Natur

Suche

Anmeldung


Um den vollen Umfang der Website nutzen zu können, (z.B. Besuch der Galerie) müssen Sie sich anmelden bzw. vorher registrieren!
 

© 2023 Naturschutz-Team Gütersloh e.V. - Impressum